Archiv von 'Juli, 2016'

Ein Blended Learning-Szenario auf der Basis des Cognitve Apprenticeship-Konzepts für die Physiotherapie

Die bestehenden Modellstudiengänge zur Akademisierung und Professionalisierung der Physiotherapie sind gekennzeichnet durch ein Mit- und Nebeneinander von berufsfachschulischen und fachhochschulischen Ausbildungsanteilen. Somit müssen unterschiedliche Anforderungen und Kompetenzentwicklungen im pädagogischen Miteinander bedacht werden. Diesem Übergangsstadium geschuldet werden hochschuldidaktische Konzepte zur Förderung von wissenschaftlich basierter Handlungskompetenz und Reflexivität noch zu wenig beachtet und umgesetzt. Blended Learning als effektives und mitunter notwendiges mediengestütztes Lernen wird noch kaum ermöglicht. Dieser Beitrag stellt die mediendidaktische Ausgestaltung einer Blended Learning-Sequenz dar, die sich insgesamt an den Phasen des Cognitive Apprenticeship-Ansatzes orientiert. Professionsspezifische Anforderungen und hochschuldidaktische Erkenntnisse bildeten die Grundlage der Planung. Dabei kann die handlungsleitende Konzeption Lehrende dazu einladen, geeignete andere Inhalte zu implementieren.

  Blended Learning-Szenario für die Physiotherapie (1,5 MiB, 564 Hits)

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Studierende für ein ungeliebtes Randfach motivieren

In meinem ersten Semester als Lehrperson bin ich anfangs auf einige Herausforderungen gestoßen: Das Fach liegt nicht im Haupt-Interessensbereich der Studierenden, sondern ist ein angrenzendes Wissensgebiet. Zudem wird die Vorlesung als Blockveranstaltung ganztägig gehalten, was eine kontinuierliche Konzentration der Studierenden schwierig macht.

Anlässlich meiner Erfahrungen im ersten Semester habe ich im zweiten Semester grundlegende Veränderungen vorgenommen, um die Studierenden zu aktivieren und zu motivieren. In diesem Beitrag erläutere ich 15 Ideen zur Steigerung der Motivation auf Basis der Selbstbestimmungstheorie (Deci & Ryan) und schildere die Erfahrungen meines didaktischen Handelns zur Motivationssteigerung der Studierenden.

  diehochschullehre_Knaisch_Studierende_fuer_ein_ungeliebtes_Randfach_motivieren.pdf (573,5 KiB, 322 Hits)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 votes, average: 4,44 out of 5)
Loading...