Online-Textfeedback mit Unterstützung einer Textographin im Rahmen einer schreibintensiven Lehrveranstaltung

Die Studie untersucht den Einsatz einer Textographin in einer schreibintensiven Lehrveranstaltung. Das von ihr durchgeführte Online-Textfeedback stellt für die Hochschuldidaktik im Rahmen einer fachsensiblen Schreiblehre ein qualitätsverbesserndes Beratungs- und Betreuungskonzept dar. Das regelmäßige Feedback einer geschulten, mit den fachlichen Anfordernissen vertrauten Textographin ermöglicht einen Austausch mit den Studierenden über die wissenschaftlichen Texte. Das Beratungsangebot auf Augenhöhe fördert die Reflexion der Studierenden über ihre Texte sowie über ihren Schreibprozess. Die nach dem Feedback erfolgte Überarbeitung des Textes führt zu einem vertiefenden und nachhaltigen Lernprozess.

  diehochschullehre_2017_dröge (208,2 KiB, 360 Hits)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Keine Kommentare »»

bisher keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar.